76 mm Systeme TROCAL 76 Mitteldichtung ClimaTec 76 – Gesundes Raumklima

Bei den Dämm- und damit auch Dichtigkeitswerten heutiger Gebäude und Fenster ist richtiges Lüften für den Austausch der verbrauchten Luft und zur Reduzierung der Luftfeuchtigkeit besonders wichtig. Damit beim Lüften jedoch nicht unnötig Energie verschwendet wird, gilt es entweder ein paar wichtige Regeln zu beachten oder sich der Hilfe innovativer Fenstertechnik zu bedienen. Mit dem gezielten Einsatz von Fensterfalzlüftern lässt sich die Feuchtigkeit in den Räumen kontrolliert nach außen abführen. Ein cleverer Weg, um Energie einzusparen.

Der Lüftungsmechanismus von ClimaTec 76, der für das Kunststoff-Fenstersystem TROCAL 76 Mitteldichtung konstruiert wurde, liegt verdeckt im Blendrahmenfalz. Er ist kaum sichtbar, dafür aber umso wirksamer: Er sorgt für einen kontrollierten Luftaustausch ohne manuelles Lüften und benötigt keine Stromquelle. Mit ClimaTec 76 kann die Luftfeuchtigkeit im Raum reguliert werden. So wird das Risiko einer Schimmelpilzbildung stark minimiert. Das Lüftungssystem ClimaTec 76 verfügt zudem über eine automatische Winddruckanpassung bei starken Windböen. Außerdem entspricht es selbstverständlich den Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) sowie den DIN- und EU-Normen zur Schlagregendichtigkeit, Schallschutz und der Wohnraumlüftung.

Unser greenline-Grundsatz: Energieeffiziente Fenstersysteme, bleifreie Stabilisatoren im Frischmaterial und intelligente Recycling-Konzepte sorgen für ein Plus an Nachhaltigkeit.

  • ClimaTec 76 für das Kunststoff-Fenstersystem TROCAL 76 Mitteldichtung.
  • Selbstregulierendes, leicht zu reinigendes Lüftungssystem.
  • Minimiert hohe Luftfeuchtigkeit und das Risiko der Schimmelpilzbildung.
  • Fördert den kontrollierten Luftaustausch
  • Schutz vor Insekten durch Lüftungsgitter.
  • Von innen und außen kaum sichtbar, da im Rahmen verdeckt.
  • Automatische Winddruckanpassung.
  • Entsprechend Energieeinsparverordnung (EnEV).
  • Geprüfter Schallschutz bis 43 dB (SSK4).
  • Schlagregendichtheit und Luftdurchgang nach DIN und EU-Normen.
  • Lüftung nach DIN 1946-6.