88 mm Systeme TROCAL 88+ AluFusion – Von jedem das Beste

Das patentierte System TROCAL 88+ AluFusion (Patent EP 1 877 640 B1) ist eine ganz besondere Generation von Kunststoff-Fenstern. Neben den bekannten Funktionen einer Aluminium-Deckschale liegt die Besonderheit in der gleitenden Verbindung zwischen dem PVC-Flügelprofil und dem Aluminium-Funktionsprofil sowie dem Wegfall der Glasleiste. Das Aluminium geht mit dem Kunststoff eine einzigartige Verbindung ein. Aluminium und Kunststoff fusionieren – TROCAL 88+ AluFusion.

Da das Aluminiumprofil statische Funktionen übernimmt, sind Stahleinschübe im Kunststoff-Profil nur in besonderen Anwendungsfällen erforderlich. Möglich sind hierbei bis zu 3,50 m hohe Elemente. Bewegliche Flügeltüren können bis zu einer Höhe von 2,60 m verbaut werden

Im Rahmen der Vergabe des Umweltpreises „Daphne – Spirit of Environment“ wurde AluFusion 2009 vom österreichischen Umweltminister Niki Berlakovic in Wien als „Daphne – Excellent Project“ ausgezeichnet.

Unser greenline-Grundsatz: Energieeffiziente Fenstersysteme, bleifreie Stabilisatoren im Frischmaterial und intelligente Recycling-Konzepte sorgen für ein Plus an Nachhaltigkeit

  • Innen PVC weiß – außen elegantes Aluminium-Design mit flächenversetzter oder halbflächenversetzter Flügelkontur.
  • Hochdämmender Profilquerschnitt mit einer Bautiefe von 88 mm und Aluminium-Funktionsschale.
  • Optimale Wärmedämmwerte mit einem Uf-Wert = 0,80 - 1,1 W(m²K).
  • Einwandfreier Schallschutz – 45 dB.
  • Hervorragende Statik – große Elemente ohne Stahleinschub möglich.
  • Raumhohe Fensterwände in Fassadenoptik.
  • Hoch funktionell, elegant und wirtschaftlich.
  • Klare Linienführung auch bei Innenansicht: eine Glasleiste ist nicht mehr notwendig.
  • Kontrolliertes Entwässern und Belüften durch die Vorkammern.
  • Nahezu unbegrenzte Möglichkeiten in der Farbgestaltung.