Aktuelles & Media Presse/News

50 Jahre Partnerschaft: Tischlerei Leutloff und TROCAL

Ein halbes Jahrhundert Partnerschaft konnten aktuell die Tischlerei A. Leutloff und die profine GmbH mit ihrer Marke TROCAL feiern. Von Beginn seiner Kunststofffenster-Produktion an verarbeitet der Fachbetrieb aus Berlin-Mariendorf Profile des Systemhauses.

Seit nunmehr über 60 Jahren ist die Bautischlerei Alfred Leutloff ein Begriff für gute und zuverlässige Tischlerarbeiten in Berlin. Die Gründung des Unternehmens erfolgte 1948, Alfred Leutloff führte mit nur einem Mitarbeiter sämtliche Tischlerarbeiten für meist private Kunden aus. Bis 1965 wurde der Betrieb kontinuierlich erweitert.

Als man Ende der 1960er Jahre mit der eigenen Produktion von Kunststofffenstern begann, war das für die damalige Zeit etwas Besonderes. Der Tischlereibetrieb war zunächst Händler und entschied sich dann zur Produktionsaufnahme von Profilen der Marke TROCAL.

1974 übergab der Gründer die Geschäfte an seinen Sohn. Zeitgleich trat der heutige Geschäftsführer Bruno Pollmann als ausgebildeter Tischlermeister in die Firma ein. Gemeinsam wurde die Spezialisierung auf den Bereich Fenster und Türen vorangetrieben. 1993 übernahm Bruno Pollmann das Unternehmen, in dem auch sein Sohn André seit 2007 in die Geschäftsleitung eingebunden ist.

Derzeit sind 15 Mitarbeiter/innen in der Produktion von Fenstern und Türen aus Holz und Kunststoff  sowie in der Montage und im Service beschäftigt.

„Wir sind sehr stolz darauf, seit über einem halben Jahrhundert Partner eines Fachbetriebes zu sein, der handwerkliche Kompetenz und Qualität auf das Beste mit dem Servicegedanken verbindet“, so Tilo Arendt, Gebietsverkaufsleiter profine GmbH, bei der Übergabe der Jubiläumsurkunde.

Ihr Ansprechpartner

Martin Schweppenhäuser
Corporate Communications
Marketing & Brands
Corporate Product Management & Marketing (CPM)

Tel +49 6331 56-1804
Fax +49 6331 56-1515